2020

Start

2022

Fertigstellung

ISCAR Germany GmbH – Standorterweiterung

Die ISCAR Germany GmbH entwickelt und fertigt Zerspanungswerkzeuge, Werkzeuge zur Metallbearbeitung und Präzisions-Hartmetallwerkzeuge. Die Produkte werden exakt nach  Kundenanfragen und –spezifikationen gefertigt und können innerhalb weniger Stunden in die Produktion gebracht werden. Vollautomatisierte Roboter bestücken die Fertigungsanlagen, die ebenso vollautomatisiert und lückenlos überwacht in den Hallen platziert sind. Die Flexibilität, die Präzision und die Sauberkeit der Anlagen sind herausragend.

Im ersten Bauabschnitt der Standorterweiterung in Ettlingen werden eine Produktionshalle mit Bürogebäude, Kantine und Servicegebäude errichtet. Die Produktionshalle wird direkt über fünf Lüftungsgeräte mit jeweils 17.000  m³/h geheizt und gekühlt. Die Wärme- und Stromerzeugung erfolgt durch ein BHKW und einen Brennwertkessel.

Beauftragte Leistung

1-9, Grundlagenermittlung bis Objektbetreuung

Bauherr

ISCAR Germany GmbH

Branche

Büro- und Verwaltungsbauten, Industrie

Bruttogeschossfläche

4.300 m²

Techniksumme ID Ingenieure

3.720.000 €